About

Veranstalter

Land Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen hat in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts vor allem in seinem geografischen Zentrum, dem Ruhrgebiet, einen fundamentalen Strukturwandel von einer Montanregion hin zu einer modernen Technologie- und Industrieregion vollzogen – verbunden mit tiefgreifenden gesellschaftlichen Umwälzungen. Als dicht besiedelter Ballungsraum, industrielles Herz Deutschlands und Energieregion Nr. 1 in Europa sowie als europäischer Verkehrsknotenpunkt steht das Land bei der Bewältigung globaler Transformationsfragen vor besonderen Herausforderungen. Das Land Nordrhein-Westfalen möchte diese Erfahrungen und sein Know-how für die anstehende globale Transformation einbringen und Anregungen aus anderen Weltregionen für den eigenen Wandel nutzbar machen.

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH ist ein weltweit tätiges Bundesunternehmen. Sie unterstützt die Bundesregierung in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung und in der internationalen Bildungsarbeit. Die GIZ trägt dazu bei, dass Menschen und Gesellschaften eigene Perspektiven entwickeln und ihre Lebensbedingungen verbessern. Einen großen Teil ihrer Aufträge führt die GIZ für das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung durch. Die GIZ ist aber auch für weitere Bundesressorts sowie für öffentliche und private Auftraggeber im In- und Ausland tätig. Die Bandbreite reicht dabei von Wirtschaftsförderung, Klimaschutz, Ernährungssicherung, Gesundheit und Bildung bis hin zur Beratung bei Krisen und Konflikten. Die GIZ ist in rund 130 Ländern aktiv und hat weltweit mehr als 16.500 Beschäftigte.

Assoziierte Partner

Medienpartner

Weitere Partner